Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum SBBZ Lernen

 

Die Filseckschule Uhingen

ist ein SBBZ mit dem Förderschwerpunkt Lernen inmitten von Uhingen.


 

Unsere Schule befindet sich seit über 45 Jahren in unmittelbarer Nähe der Hieberschule.

Momentan werden bei uns 23 Kinder und Jugendliche in zwei jahrgangsgemischten Lerngruppen vor Ort und mehrere Kinder in inklusiven Settings in umliegenden Schulen unterrichtet. 

An unserer Schule stehen erfahrene Sonderpädagoginnen und Pädagogen zur Verfügung, die kompetent in der Schule unterrichten und mit Engagement auch auf das Leben nach der Schule vorbereiten.

Schulform

Die Filseckschule ist eine Schule für Kinder und Jugendliche mit umfassenden und lang andauernden Lernproblemen und Entwicklungsverzögerungen. Die Ursachen des Förderbedarfs sind vielfältig und unterschiedlich. Oft ist es eine Kombination aus organisch bedingten Entwicklungsverzögerungen, entwicklungshemmende soziale Umfeldbedingungen oder schwierige Schulbiografien. Die Kinder und Jugendliche erhalten deshalb bei uns ein differenziertes und auf den Einzelfall zugeschnittenes Unterrichts- und Förderangebot.

Grund- und Hauptstufe

Die Filseckschule gliedert sich dabei in eine Grund- und eine Hauptstufe. Der Bildungsplan stellt die individuelle Entwicklungsförderung in den Mittelpunkt, aber auch das Erlernen von Lern- und Handlungsstrategien bis hin zur individuellen und immer am Einzelfall orientierten Vorbereitung des Übergangs in die Arbeitswelt.

Vor allem stellt die Persönlichkeitsbildung neben dem Erlernen von Basis-Kompetenzen einen gleichwertigen Schwerpunkt im Handeln und Gestalten des Unterrichts, bei der Gestaltung des Schullebens und der Dokumentation von Entwicklungsfortschritten (Förderplänen) der Schülerinnen und Schüler dar.

Schulleitung

Die Schulleitung der Filseckschule liegt seit dem Schuljahr 2007/08 in den Händen von Dominik Feige. Heinz Rumler war davor rund 35 Jahre der Schulleiter der Filseckschule. Die Filseckschule gibt es seit über 45 Jahren in Uhingen und hat damit einige Schülergenerationen auf Beruf und Leben  bestens vorbereitet.  

Sekretariat

Jede Verwaltung hat ein Herzstück, eine gute Seele.
Bei uns ist das Frau Gatterer.
Sie hilft immer weiter, wenn sie kann.


Ihr Aufgabenfeld ist riesig:
-Telefondienst
-Schreibarbeiten
-Rechnungswesen
-Post

-Schülerbeförderung
-Wintersporttag
-Mensaessen
etc.

Und so ganz nebenbei kümmert sich Fr. Gatterer auch noch um verletzte Schüler als Ersthelferin.
Und das nicht nur für uns, sondern auch noch für die Hieberschule.

Wir sind sehr froh, dass wir sie haben!!!


Historisches

Der Erweiterungsbau in den 90-er Jahren

 

 

Unser Team

Sekretariat

 

  

 

 

Ihre Rückmeldung ist uns wichtig!

Wie gefällt Ihnen unsere Homepage?

  Super!   Nicht schlecht...   Geht so...

Gästebuch